Vliestapeten

Vliestapeten – Eine der modernsten Formen der Wandverkleidung

Seit vielen Jahrzehnten kann nicht auf Tapeten zur ästhetischen Gestaltung von Innenräumen verzichtet werden, unabhängig von dieser Tatsache hat sich die Tapete selbst jedoch über die Jahrzehnte hinweg immer wieder gewandelt. Moderne Vliestapeten sind dabei ein moderner Klassiker, der heute in einem Großteil der Haushalte zu finden ist und dabei in ihrem Material zahlreiche Vorteile gegenüber den Stoff- oder Papiertapeten früherer Jahrzehnte mit sich bringt. Wer selbst auf der Suche nach einer hochwertigen Tapetenvariante ist, die einfach zu verarbeiten ist und in einer riesigen Auswahl an Design angeboten wird, trifft mit Vliestapetendaher die optimale Wahl.

Die Unterschiede zwischen Vliestapeten und anderen Varianten

Wenn man auf die Tapetenproduktion früherer Generationen zurückblickt, bestand die klassische Papiertapete tatsächlich aus nichts anderem als bedrucktem Papier. Ein besonders vorsichtiger Umgang war mit ihnen notwendig, damit es beim Anbringen nicht zur Beschädigung der Tapeten kam, so dass im Regelfall auf die Hilfe eines professionellen Handwerkers zurückgegriffen wurde. Moderne Vliestapeten machen es hingegen auch Laien möglich, diese eigenständig und ohne große Komplikationen an die Wand zu bringen. Grund hierfür ist das Basismaterial der Vliestapeten, bei denen im Regelfall textile Fasern sowie Zellulose zum Einsatz kommen und ein stabiles und reißfestes Gewebe erzeugen. Auch die Oberflächen vieler Vliestapeten sind aus Kunststoffen und ähnlich robusten Materialien gefertigt, was ihnen eine lange Lebensdauer zusichert.

Die richtige Verarbeitung von Vliestapeten

Aus der Gewohnheit heraus entscheiden sich viele Privatleute, vor dem Anbringen der Vliestapeten an die Wand diese mit Kleister zu präparieren. Genau dieser Schritt ist jedoch bei modernen Tapeten dieser Machart nicht mehr nötig, solange die Wände mit einem speziellen Kleister für Vliestapeten eingestrichen werden. Sollten sowohl Wand als auch Tapete eingekleistert werden, ist das gesamte Klebegemisch oft zu feucht und erschwert die Anbringung der Tapete, so dass einfach auf die Qualität des hochwertigen Materials vertraut werden sollte. Anders als klassische Papiertapeten verformt sich eine Vliestapete auch nicht während des Trockenvorgangs, das berühmte Schrumpfen von aufgetragenen Tapetenbahnen ist bei einer solchen Tapetenvariante als nicht mehr zu befürchten.

Die richtige Vorbereitung der Wand für eine Vliestapete

Verglichen mit anderen Tapetenvarianten ist die Vliestapete spürbar dünner, was jedoch nichts über ihre Qualität aussagt. Vielmehr ist sie reißfester als klassische Papiertapeten, die genau aus diesem Grund in früheren Jahrzehnten dicker gestaltet wurden. Das dünne Material der Vliestapete stellt zwar bei der Bearbeitung kein Hindernis dar, allerdings kann der Untergrund einer Wand eventuell durchscheinen. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, vor dem Anbringen der Vliestapeten für eine einheitliche Grundierung der zu tapezierenden Wände zu sorgen, damit ein einheitliches Bild vorherrscht. Natürlich ist bei Mustertapeten auch auf den Rapport zu achten, falls die einzelnen Bahnen exakt ineinander übergehen sollen. Das Rapportmaß ist hierbei auf jeder Tapetenrolle aufgedruckt und macht so auch die Kalkulation einfach, wie viele Bahnen effektiv aus einer Rolle herauszubekommen sind, wenn der exakte Rapport beachtet wird.

Die Vielfalt moderner Vliestapeten entdecken

Natürlich wünschen sich Haushalte aller Art nicht nur, dass eine Vliestapete praktisch überzeugt. Auch bei der Auswahl von Farben und Mustern werden hohe Ansprüche gestellt, die das vielfältige Material jedoch zu erfüllen weiß. Bereits in der riesigen Auswahl des Fachhandels lassen sich unzählige Farbgebungen, Muster und Motive entdecken, die von der nostalgischen Herrichtung eines Wohnzimmers über die peppige Studentenbude bis zum Kinderzimmer reichen. Je nach Anbieter wird es auch möglich, gegen einen Aufpreis Vliestapeten mit einem eigenen Muster oder Motiv gestalten zu lassen und so zu einem wahrlich individuellen Wandschmuck zu gelangen. Was vor einigen Jahrzehnten aufgrund eines schwer zu verarbeitenden Materials kaum möglich gewesen wäre, kann heute Dank Vliestapeten jeden persönlichen Geschmack befriedigen. Preiswert zuzugreifen und so selbst die Vorteile einer Vliestapete zu genießen, fällt dabei im Internet nicht mehr schwer.